Das sind wir -

Mannschreck - Weine

Mannschreck - Weine
ein Weinbaubetrieb mit Familientradition.

Unser Weinbaubetrieb hat Familientradition – die erste weinbauliche Nennung reicht mindestens ins Jahr 1709 zurück  und liegt im malerischen Örtchen Strümpfelbach in einem engen Seitental des Remstals.

 

Die Besonderheit unseres Remstäler Weinbaugebiets liegt in seinen unterschiedlichen, kleinräumigen Expositionen und den vielfältigen Böden. Diese konzentrieren sich im Strümpfelbachtal auf nur 2 km! In unseren Weinbergen gedeihen dadurch sowohl Württemberger Traditionssorten wie Riesling, Trollinger, Lemberger und Müller-Thurgau sowie auch sonnenverwöhnte internationale Rebsorten wie Chardonnay, Sauvignon Blanc, Cabernet Sauvignon, Merlot oder Syrah. Daraus vinifizieren wir außergewöhnliche Weine, Secco und Sekt.

Unser Highlight ist die romantische Weinprobe zu zweit im Weinberghäuschen oder Sie entdecken die Strümpfelbacher Weinberge bei einer Weinwanderung oder einer Planwagenfahrt mit Weinprobe. Regelmässig öffnen wir unsere gemütliche ‚Weinscheuer‘ zum ‚Gläsle Wein‘ und herzhaften Vesper. Bis zu 40 Personen können in unserem historischen Gewölbekeller schöne Stunden genießen. Wohnmobilisten finden Stellplätze an unserem Pferdepensionsstall, der idyllisch und ruhig am Dorfrand liegt.

Claus Mannschreck 
WEINGÄRTNER AUS LEIDENSCHAFT

Der Diplomierte Weingärtner sorgt für den Stoff aus dem die Träume sind: Tolle Weine aus tollen Lagen rund um das malerische Dorf Strümpfelbach im Remstal. Die sorgsame Pflege der Reben sind Bedingung für qualitativ hochwertiges Lesegut, Grundlage für aromatische, sortentypische Weine. Handwerkliches Können und jahrelange Erfahrung über Böden und Mikroklima der einzelnen Parzellen sind Garant guter Qualitäten. Durch langjährige Tätigkeiten im Weinvertrieb sind ihm die vielfältigen internationalen Weinstile bestens vertraut, aber auch die Stärken des Remstäler Weinbaus im Vergleich dazu. 

 

Im Pferdestall ist er der ‚Mann fürs Grobe‘ -  zur Ver- und Entsorgung des Betriebs und lässt gerne seiner Martina den Vortritt, wenn es um die Vierbeiner geht.

Martina Mannschreck 
WEINERLEBNISFÜHRERIN

Das quirlige, temperamentvolle Energiebündel, bei dem die Fäden zusammenlaufen. Die Weinerlebnistouren, Planwagenfahrten und das Catering für alle Events werden von ihr geplant, gesteuert und mit viel Liebe zum Detail umgesetzt. Sie lässt es sich nicht nehmen, möglichst viel selber zu kochen und zu backen, der legendäre Salzkuchen wird gerne zu den Weinen gevespert. Eigentlich diplomierte Bankkauffrau, hat sie die Liebe zum Wein entdeckt und sich zur Weinerlebnisführerin und Winzerin ausbilden lassen.

Im Pferdestall ist sie die Chefin , das müssen auch die zwei dickköpfigen Haflinger einsehen.

home.jpg

Unser Geschichte, unsere Rebanlagen, unsere Weinbergslagen

Unser Weinbaubetrieb
GESCHICHTE, REBEN und LAGE